BENEDIKT WAHNER

Benedikt Wahner is currently doing philosophy, politics, art and * in Berlin. S/he was born and lived for years, teaching, holding degrees, sharing thoughts and meals. S/he spent some time at European Graduate School and other institutions. The rest is − the rest.

Selected Poems

04.i.12 – Christian Wulff – der Bundespräsident stellt sich.

Das Erste
Auszügen sendete
Das Erste aus
aus
aus dem dem Interview
dem Interview in
in (in)
einer Tagesschau-Extraausgabe um 18:25 Uhr,
um 19:00 folgte eine Extraausgabe der Tagesthemen
bei tagesschau.de und auf EinsExtra.
Um 20:15 schließlich
Um 20:15 schließlich (schließlich)
Um 20:15 schließlich
: in voller Länge.
in voller Länge. überträgt
das Erste das Erste überträgt
in voller Länge
(schließlich)
das das
Gespräch (in voller Länge)
das Gespräch Erst dann. (schließlich)
ist
auch (auch) auch
. das . komplette . Interview . (auch)
frei (!)
gegeben Eine inhaltliche
Eine inhaltliche Absprache
Eine inhaltliche Absprache der Fragen.
Eine inhaltliche Absprache der Fragen fand nicht
fand nicht statt.
fand nicht statt.

/claudi khunkce schreibt: “frechheit. ich will den biathlon sehen!”
/ (127 people be likin’ this ..)

13.x.11 – impressionen XIX – kameruner straße – von, für und mit J.

ey
vorhin hat meine nachbarin geklingelt und mich gebeten, die hausverwaltung anzurufen, weil ihre heizung kaputt is
und ich ruf so an und werde ungefähr 4mal weitergereicht jedesmal mit dem satz “achso, ja, die kann ja kein deutsch”
und dann hab ich endlich den bauleiter am telefon und sag so, hier, meiner nachbarin is kalt und so
und er auch wieder “ja, das ist ja so schwierig, die kann ja überhaupt kein deutsch”
deren heizung is kaputt, verdammt. sonst nix
und dann regt er sich noch auf, wie unzuverlässig die dame sei, weil er da am dienstag schon da war, und wer nicht? die dame natürlich
hrrr. deswegen komm ich jetzt nicht mehr oder was?
(die hausverwaltung is 5 minuten von hier)
wie albern
Und was jetzt? und jetzt gehen wir zusammen zur hausvewaltung und kacken denen aufn tisch? Geht ja nich.
der typ meinte, er käme heute mal
wenn sich da nichts getan hat, wird sie mir schon nochmal bescheid geben
es is ja leider nicht so, dass mein französisch auch nur annähernd gut wäre, ich rede auch mehr mit den händen
aber sie is ja auch nicht dumm oder so. wir verstehen uns ja trotzdem
aber klar geh ich zur not stänkern
war ja mit ihr auch bei der bvg.
Xenophobie im alltag. oder schon eher rassismus fast
als wir da zur bvg staksten, sie noch mit nem cousin, ich noch mit nem mitbewohner, dachte die frau auch, wir wollen sie nur abziehen
und dabei hat sie mich ja schon so als irgendwie “vertrauenswürdigere” person mitgenommen
naja, aber die bvg geschichte is ja jetzt hoffentlich vorbei zumindest wollten die schon länger kein geld mehr von mir

der passiert total oft so ne scheiße
wir hatten hier mal in ner leeren wohnung so observationscops
hab ich sehr unangenehm mitgekriegt, andere geschichte
jedenfalls kurz danach standen die cops bei ihr vor der tür und haben sie beschuldigt, sie würde illegale leute bei sich wohnen haben
weiß nicht genau, wer sie da “verpfiffen” hat
aber sie hat halt echt n paar wochen irgendwie ne freundin und 2 kinder untergebracht
die alle papiere hatten
WHAT THE FUCK?!
ich mein, es is halt zum glück nix passiert so
aber deshalb gleich cops vor der tür?
aber danach hab ich auch erstma mit den damaligen nachbarboys nen 5sprachigen infozettel geschrieben
mehrmals auch
„brutale festnahme (so leute ausm hinterhaus). grund zur annahme, dass die cops im haus sind und nicht nur die festgenommenen observierten und dass alle auf sich und ihre nachbar_innen aufpassen mögen“
dann bin ich nachts aufgewacht, weil die vor schmerzen so geschrien haben
mega verrückt
was haben die mit denen gemacht?
den anfang hab ich nicht mitgekriegt
da hatten sie schon platzwunden aber
später lagen sie aufm boden
einen haben sie dann wieder hingestellt, und ein cop hat ihn von hinten so gehalten –
der typ bewegt sich, der cop hebt ihn hoch und lässt ihn vorwärts aufn gehsteig knallen
hände waren gefesselt, deswegen keine abstützmöglichkeit und der typ hat sich dadurch nen zahn ausgeschlagen
mega bösartig
und warum das alles?
weiß ich nich
das hat den eindruck jedenfalls massiv verschlimmert
wie lange is’ das her  jetzt …
über ‘n jahr?

und jetzt? geht. anfangs war’s voll schlimm, weil ich echt angst hatte, nachts nach hause zu gehen, weil die mich ja gesehen haben und ich hab denen halt echt alles zugetraut
außerdem stand ich ständig am balkon und hab observiert
mittlerweile ist die wohnung aber bewohnt
und ich fühl mich wieder n bissl sicherer
oder vielmehr, ich versuche, nicht mehr so drauf zu achten

01.x.11 – the drama of van G. – impromptu – 53 people be likin’ this

Das ist so anstrengend geile scheiße zu sein weil
man stößt ständig an die grenzen seiner eigenen Hetzjagd
/ 53 people be likin’ this /
we had to tear this motherfucker up

sag mal spinnen die eigentlich ich soll mal / bremsen treten die /
noch
eben noch bereit / anderer Leute pulsadern / ausziehen
aufschneiden / Alkohol
durch mein leben wie ein gerissener / diese frau die

es ist krieg im netz aber / aber. bloß nicht den / kopf
nicht den kopf in die katzen / besser stecken / besser
RealTimeWWII – in echtzeit. auf twitter.

die tiere sind unruhig. der erste schuss
ging sauber durch die  stirn.
The government has liked you.

24.xii.11 – impressionen xxx – (facebook) – von, für und mit L.

after family dinner there is no imagination left

22.xii.11 – […] (#blue bra)

circulated / chased /
/ broadcasted [with clubs & with handguns]

___________________________________________[come down! come down!]

she must have wanted the exposure since
she wore fancy lingerie

___________________________________________[come down! come down!]

…….unveiled / captured / recorded
A BOOT / planted
/ on your chest / you have declined
to step forward publicly but
the images —

(General Emara argued that the scene had been taken out of context and that the broader circumstances would explain what happened.)

26.xii.11 – porn.poem.XVII

.I

..Amateur Redhead Blowjob
Rating: 5 in 5 (84 votes)
..inside of it. (in between the milk.)
Views: 22,095
..everything that you imagine.
Runtime: 5m54s
..yeah. (even bigger pearls on the tree.)
Channels: Amateur Redheads Teens
..i tried my best.
Added on: 2011-10-04
..hey you. (mysterious beauty.)
Added by: thecougarhunter
..where are you hiding?

.II

somebody came up
//did she hear me?
don’t think so. i’ve locked the door
//was it jake?
i hope so …
//… that was good
oh yeah … are you ok?
//stop the capture
[cheerful laughter] – no
//kill the tape!
you look adorable …

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: